Freitag, 27. Januar 2012

Ich habe es gewagt...

....und meine Nähmaschine hervorgekramt. Zusammen mit einer Freundin haben wir uns einen gemütlichen Abend gemacht. Dabei sollte für jede von uns eine Tasche entstehen. Ich (als absolutes "Nähdepperl") hab ungefähr 15x die Anleitung studiert und wieder und wieder nix verstanden. Gut dass Lisa im Gegensatz zu mir ein Nähwunder ist. Und so hat sie es tatsächlich geschafft (Lisa - ich hoff Du hast Dich schon wieder erholt...), mir die Anleitung ein bisserl verständlicher zu machen. Was soll ich sagen - irgendwie ist aus dem ganzen Stoff tatsächlich eine Tasche entstanden. Aber schaut selbst:


Fürs erste Mal ist das doch nicht schlecht, oder?!

DANKE liebe Lisa für Deine Geduld!!! :-)



Kommentare:

  1. Hallo Sabine

    Cooles Erstlingswerk - Glückwunsch dazu :-)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt toll geworden! Denkt man nicht, dass es Dein Erstlingswerk war!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.