Montag, 17. Dezember 2012

Windlichtkarte



Auch das war ein Projekt des letzten SU Abends. Eine Windlichtkarte. Ich glaube sie hat allen sehr gut gefallen.

Hier eine kurze Anleitung für Euch:

1. Farbkarton A4 (hier Wildleder) einmal längs halbieren.
2. Dann mittig falzen und Sterne (oder was immer Ihr wollt) reinstanzen
3. Farbkarton A4 (hier flüsterweiss) einmal längs halbieren und in der Mitte falzen.
4. Nun die Aussenteile jeweils zur mittleren falz knicken (7,5 cm von rechts und 7,5 cm von links)
5. Auch hier Sterne ausstanzen.
6. Die zwei äüßeren Teile vom flüsterweissen Farbkarton auf den wildlederfarbenen kleben.
7. Verzieren
8. Teelicht rein (im Glas) und fertig



Kommentare:

  1. Hallo Sabine,
    bin eben zufällig bei dir gelandet, da mir die Windlichtkarte angezeigt wurde!
    Mir gefällt sie sehr, sehr gut !!! Schlicht gehalten und dennoch das gewisse Wow !!!
    Ganz liebe Grüße,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,
      vielen lieben Dank für Dein Kommentar!!!! Schön dass Du meinen Blog gefunden hast!
      GLG
      Deine Sabine

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.