Donnerstag, 29. November 2012

Weihnachtscantuccini

Fragt nicht, wie oft wir gebacken haben. Für den Christkindlmarkt am Samstag und Sonntag gibts Weihnachtscantuccini. Schaut mal:



Und hier kommt das Rezept für Euch:

ZUTATEN:
2 EIER
180 gr Zucker
260 gr Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Vanillezucker
1 1/2 TL Lebkuchengewuerz
1/2 TL Zimt
1 Prise Salz
40g Marzipanrohmasse
150 gr ganze, geschälte Mandeln

ZUBEREITUNG:
Eier mit Zucker aufschlagen. Mehl, Backpulver, V-Zucker,Gewürze und Salz unterheben.

Marzipan fein würfeln und zusammen mit den Mandeln unterkneten

Teig zu 3 gleichgroßen Rollen formen. Mit Abstand auf ein Backblech lebgen und im vorgeheiztem Backofen 20 Min bei 175 Grad backen

Rollen anschliessend abkühlen lassen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche auf das Backblech legen und weitere 5-7 Minuten backen.



Ich wünsche Euch viel Spaß beim backen!!!

Kommentare:

  1. Oh die sehen ja zum Anbeissen aus und dann noch so toll verpackt!! Und danke fürs Rezept. Ich hoffe ich hab am WOchenende ein bisschen Zeit, dann backe ich die gleich mal nach
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche Dir viel Spaß beim backen. Ich musste schauen, dass ich die Cantuccini vor Mann und Kindern "retten" konnte. Sonst hätte es schlecht mit dem Christkindlmarkt ausgeschaut ;-)

      GLG

      Deine Sabine

      Löschen
  2. Boah, da habt ihr Euch aber richtig viel Arbeit gemacht. Die schmecken bestimmt total lecker und sind ratz-fatz alle verkauft.
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja - die sind wirklich lecker. Drück uns die Daumen, dass die Leute sie auch gerne kaufen und essen ;-)

      LG
      Deine Sabine

      Löschen
  3. Meine Güte,sind das viele Gläser! Sehen toll und schmecken bestimmt super lecker.Vielen Dank für das Rezept,probiere ich bestimmt aus.Backe heute auch mal endlich ein paar Kekse( irgendwie muss man ja sein schlechtes Gewissen beruhigen,grins)
    Viel Erfolg beim verkaufen der tollen Gläser!
    Sei lieb gegrüßt von
    Valeska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim backen. Und es geht eigentlich ratz fatz :-)

      GLG
      Deine Sabine

      Löschen
  4. Liebe Sabine,

    sieht super lecker aus und auch die Verpackung wunderschön, die lassen sich sicher gut verkaufen!

    Und das Rezpt muss ich auch testen!

    Lg Stephanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Probier es aus und lass es Dir schmecken!

      LG
      Deine Sabine

      Löschen
  5. Hey Sabine,
    wow, du warst ja echt fleißig! Sieht ganz süß aus!
    Viel Spaß auf dem Markt wünsche ich dir!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Moin Sabine,
    ohhh menno, man darf auch nicht weg fahren. Da verpasst man immer gleich so viel. Du hast so schöne Sachen gemacht, seit ich nicht auf deinem Blog war. Hmmmm, sehen ja lecker aus, deine Weihnachtscantuccini. Und sooo schön verpackt. Die hast du sicher sehr gut verkaufen können. Und deine Eulen sind ja zun verlieben schön.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen ersten Advent.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.