Donnerstag, 14. Juni 2012

Für Heidi..

... und alle anderen die Erdbeeren lieben, kommt hier das Rezept für den Erdbeersirup von Dr.Oetker!!!!

Zutaten:

1000g Erdbeeren (vorbereitet gewogen)
1 Liter kochendes, heißes Wasser
500 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure
1 Pck. Dr. Oetker Gelierzucker für Erdbeer Konfitüre

Vorbereitung:
Erdbeeren waschen, putzen, vierteln. Mit kochendem Wasser übergießen und etwa 20 Min. ziehen lassen. Erdbeeren auf einen Sieb geben und abtropfen lassen. (Wenn die Erdbeeren abgetropft sind, pürieren und mit Vanillezucker abschmecken. Mit kalter Milch aufgießen als Milchshake oder übers Vanilleeis geben...)

Zubereitung:
Flüssigkeit, Zucker und Zitronensäure in einem Kochtopf mit Gelierzucker verrühren. Alles unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und unter ständigem Rühren 2 Min. sprudelnd kochen. Kochgut evtl. abschäumen, sofort randvoll in vorbereitete Flaschen füllen und fest verschließen.



Viel Spaß damit!!!

Kommentare:

  1. Moin Sabine,

    daaaanke für das Rezept (extra für mich *freu*). Da werde ich meinen Schatz morgen gleich mal in die Erdbeeren schicken, wenn er kann. Leider hat er ´nen Muskelfaserriss in der Wade. Er sagt aber, es geht schon wieder. Mal sehen. Wie lange ist der Sirup denn haltbar? Oder muss man ihn schnell verbrauchen?

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Oh je!Gute Besserung an Deinen Schatz. Den Sirup kannst Du gekühlt super aufbewahren.

    Lieben Gruß!!!

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.